freie Plätze   Finanzbuchführung 2 Intensiv (Buchführung Theorie) - mit Xpert Business-Zertifikat - online Unterricht

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Auch werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten

Kursinhalte:
Besonderheiten bei Produktionsbetrieben, wie die Beschaffung von Waren, Stoffen und Fertigteilen; Buchen unfertiger und fertiger Erzeugnisse/Leistungen; Inhalte des Jahresabschlusses; Bilanzierungsgrundsätze; sachliche Abgrenzungen; zeitliche Abgrenzungen von Aufwendungen und Erträgen; steuerpflichtige und steuerfreie Umsätze; Umkehr der Steuerschuldnerschaft; umsatzsteuerrechtliches Ausland; Warengeschäfte mit dem übrigen Gemeinschaftsgebiet und dem Drittlandsgebiet; erhaltene und geleistete Anzahlungen; handels- und steuerrechtliche Bewertungsvorschriften des Anlage- und Umlaufvermögens; Bewertungsmaßstäbe; Abschreibungen; Übernahme steuerrechtlicher Abschreibungen; Anlageverzeichnis; Buchen und Auflösen des Investitionsabzugsbetrages; Bewertung der Vorräte und Forderungen; Ausweis des Kapitals in der Bilanz; Buchen und Auflösen von Rückstellungen; Bewertung von Verbindlichkeiten.

Voraussetzungen:
Sie benötigen die fachlichen Grundlagen, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt werden, und Ihr Rechtsstandswissen sollte nicht älter als zwei Jahre sein.

Im Anschluss an Ihren Kurs können Sie eine Xpert Business Prüfung ablegen (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.

Material, Hinweise:
Im Xpert Business LernNetz lernen Sie im Live-Online-Seminar mit erfahrenen Online-Dozenten. An dem Online-Seminar können Sie von zu Hause aus teilnehmen - oder im PC-Kabinett der Volkshochschule. Die Online-Seminare werden aufgezeichnet und dienen so als Grundlage für die Vor- und Nachbereitung von Kurssequenzen. Da die Online-Seminare in Kooperation angeboten werden, kommen die Rücktrittsbedingungen vom Xpert Business LernNetz zur Anwendung.
Nach dem Anmeldeschluss erhalten Sie ein detailliertes Informationsschreiben.
In den Entgelten sind alle mit dem Bildungsziel verbundenen Kosten enthalten.

Kursnummer
Y5H202I
Kursleitung
Zeitraum
Mo. 26.09.2022 - Fr. 14.10.2022
Umfang
14 Termine, 56 Unterrichtsstunden
Beginn
Montag 26.09.2022, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursentgelt
304,00 € (keine Ermäßigung)
Veranstalter
VHS Halle
Ansprechpartner
Marc-André Heder, Tel.: 0345 221-3380

Termindetails
Mo. 26.09.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Di. 27.09.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Mi. 28.09.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Do. 29.09.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Fr. 30.09.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Di. 04.10.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Mi. 05.10.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Do. 06.10.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Fr. 07.10.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Mo. 10.10.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Di. 11.10.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Mi. 12.10.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Do. 13.10.2022
10:00 - 13:00 Uhr
 
Fr. 14.10.2022
10:00 - 13:00 Uhr

Die Volkshochschulen

VHS Adolf Reichwein
der Stadt Halle (Saale)

Oleariusstraße 7
06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345 221-3389
Fax: 0345 221-3388
E-Mail: info@vhs-halle.de

KVHS Saalekreis
Am Saalehang 1
06217 Merseburg
Tel.: 03461 40-3817
Fax: 03461 40-3819
E-Mail: kvhs@saalekreis.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr
abweichend in den Ferien:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr