freie Plätze   Lebensfreude, Begeisterung, Achtsamkeit Ikigai - Der japanische Weg zu Glück und Sinnerfüllung

Ikigai beschreibt in der japanischen Kultur den individuellen Weg zur Sinnerfüllung. Es ist: "das, wofür es sich zu leben lohnt" bzw. "das Gefühl, etwas zu haben, für das es sich lohnt, morgens aufzustehen". Das eigene Ikigai bewirkt ein Gefühl der Lebensfreude und inneren Zufriedenheit und ist eine Grundorientierung, die positive Antriebskraft, Energie und Durchhaltevermögen zum Weitermachen gibt - mit Dingen, die Freude machen, aus innerstem Gefühl klein anfangen; eine Tätigkeit ohne Druck zur Vollkommenheit bringen und dabei loslassen können, im Tun harmonisch und achtsam in der Gegenwart bleiben. Was hat für mich den höchsten gefühlsmäßigen Wert, welche Dinge machen am meisten Freude?

Ort
Volkshochschule, Raum 1.04, Klassenraum
Zugang über Schulhof Dreyhauptstr. 1, 06108 Halle (Saale)
Kursnummer
Z1H006
Zeitraum
So. 26.03.2023 - So. 26.03.2023
Umfang
1 Termine, 8 Unterrichtsstunden
Beginn
Sonntag 26.03.2023, 09:00 - 15:30 Uhr
Kursentgelt
30,00 € (keine Ermäßigung)
Veranstalter
VHS Halle
Ansprechpartner
Beate Monika Idriss, Tel.: 0345 221-3385

Termindetails
So. 26.03.2023
09:00 - 15:30 Uhr

Die Volkshochschulen

VHS Adolf Reichwein
der Stadt Halle (Saale)

Oleariusstraße 7
06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345 221-3389
Fax: 0345 221-3388
E-Mail: info@vhs-halle.de

KVHS Saalekreis
Am Saalehang 1
06217 Merseburg
Tel.: 03461 40-3817
Fax: 03461 40-3819
E-Mail: kvhs@saalekreis.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr
abweichend in den Ferien:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr