freie Plätze   Krampfadern effektiv natürlich entfernen

Krampfaderleiden sind weit verbreitet. Die veränderten Blutgefäße werden oft nur als kosmetisches Problem wahrgenommen. Krampfadern sind aber mitnichten ein kosmetisches Problem. Sie sollten von Beginn an behandelt werden. Eine frühzeitige Behandlung verlangsamt das Fortschreiten der Erkrankung erheblich. Das Auftreten krampfaderbedingter Folgeerkrankungen wie Venenentzündungen und Thrombosen kann so deutlich verzögert werden. Bereits bestehende Krampfadern lassen sich durch eine Behandlung mit hochkonzentrierter Kochsalzlösung sanft und effektiv mit einem natürlichen Wirkstoff entfernen.

Ort
Volkshochschule, Raum 1.01/1
Dreyhauptstr. 1, 06108 Halle (Saale)
Kursnummer
R3H308
Kursleitung
Uta Lissig
Zeitraum
Di. 28.05.2019 - Di. 28.05.2019
Umfang
1 Termine, 2 Unterrichtsstunden
Beginn
Dienstag 28.05.2019, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursentgelt
7,00 € (keine Ermäßigung)
Veranstalter
VHS Halle
Ansprechpartner
Gabriele Behr, Tel.: 0345 221-3380

Termindetails
Di. 28.05.2019
17:00 - 18:30 Uhr

Die Volkshochschulen

VHS Adolf Reichwein
der Stadt Halle (Saale)

Oleariusstraße 7
06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345 221-3389
Fax: 0345 221-3388
E-Mail: info@vhs-halle.de

KVHS Saalekreis
Am Saalehang 1
06217 Merseburg
Tel.: 03461 2590-880
Fax: 03461 2590-889
E-Mail: kvhs@saalekreis.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr
abweichend in den Ferien:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr