freie Plätze   "Moses - Jesus - Mohamed" - haben sie noch heute Bedeutung?

Religionen sind in Verruf geraten: Sie gehören zu einer alten, überholten Zeit und stehen auch heute in Verdacht, ihre Anhänger zu Gewalt und Krieg gegen "Andersgläubige" aufzurufen. Als Beispiel dafür muss immer wieder "Israel und der Krieg im Nahen Osten" herhalten. Aber stimmen diese (Vor-)Urteile? In diesem Kurs wird danach gefragt, welche Antworten diese drei großen Persönlichkeiten der Religionsgeschichte in unserer heutigen Zeit geben könnten, um das Überleben der Menschheit zu sichern.

Ort
Volkshochschule, Raum 4.06, Klassenraum
Dreyhauptstr. 1, 06108 Halle (Saale)
Kursnummer
T1H303
Kursleitung
Dr. Detlev Haupt
Zeitraum
Mi. 01.04.2020 - Mi. 01.04.2020
Umfang
1 Termine, 2 Unterrichtsstunden
Beginn
Mittwoch 01.04.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursentgelt
6,00 €
Veranstalter
VHS Halle
Ansprechpartner
Beate Monika Idriss, Tel.: 0345 221-3385

Termindetails
Mi. 01.04.2020
17:00 - 18:30 Uhr

Die Volkshochschulen

VHS Adolf Reichwein
der Stadt Halle (Saale)

Oleariusstraße 7
06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345 221-3389
Fax: 0345 221-3388
E-Mail: info@vhs-halle.de

KVHS Saalekreis
Am Saalehang 1
06217 Merseburg
Tel.: 03461 2590-880
Fax: 03461 2590-889
E-Mail: kvhs@saalekreis.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr
abweichend in den Ferien:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr