freie Plätze   Zeichnen - die Welt als Linie begreifen

Mit Linien, Strichen, Punkten und Schraffuren beschreibt der Zeichner die Welt. Dabei sind die Striche ganz unterschiedlich: dick, gekrakelt, zart, gehetzt, schwungvoll, stotternd, gleichmäßig oder aggressiv. In diesem Kurs untersuchen wir zeichnerisch, dass Linien nicht nur Mittel zum Zweck sind, sondern eine eigene Qualität haben, die ein Bild stark beeinflusst. Dies soll helfen, den eigenen Stil zu finden.
Informationen über die Arbeiten der Dozentin bekommen Sie unter: www.sarah-deibele.de
Mitzubringendes Material: Zeichenpapier A3, Buntstifte und Bleistifte aller Art und Stärke, Spitzer, Radiergummi, zusätzliches Zeichenwerkzeug wie Kohle, Rötel oder Tusche, Fixativ, Zeichenunterlage

Ort
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Kursnummer
P2H109
Kursleitung
Sarah Deibele
Zeitraum
Do. 08.11.2018 - Do. 10.01.2019
Umfang
8 Termine, 24 Unterrichtsstunden
Beginn
Donnerstag 08.11.2018, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursentgelt
72,00 €
Veranstalter
VHS Halle
Ansprechpartner
Beate Monika Idriss, Tel.: 0345 221-3385

Termindetails
Do. 08.11.2018
19:00 - 21:15 Uhr
 
Do. 15.11.2018
19:00 - 21:15 Uhr
 
Do. 22.11.2018
19:00 - 21:15 Uhr
 
Do. 29.11.2018
19:00 - 21:15 Uhr
 
Do. 06.12.2018
19:00 - 21:15 Uhr
 
Do. 13.12.2018
19:00 - 21:15 Uhr
 
Do. 20.12.2018
19:00 - 21:15 Uhr
 
Do. 10.01.2019
19:00 - 21:15 Uhr

Die Volkshochschulen

VHS Adolf Reichwein
der Stadt Halle (Saale)

Oleariusstraße 7
06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345 221-3389
Fax: 0345 221-3388
E-Mail: info@vhs-halle.de

KVHS Saalekreis
Am Saalehang 1
06217 Merseburg
Tel.: 03461 2590-880
Fax: 03461 2590-889
E-Mail: kvhs@saalekreis.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr
abweichend in den Ferien:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr