freie Plätze   Skizzenbuch als stetiger Begleiter

Ein Skizzenbuch kann ein Album der Erinnerungen, ein Experimentierfeld, eine Gedankenstütze sein. In einem Skizzenbuch werden verschiedenste Situationen auf ganz persönliche Weise festgehalten, Gedanken und Ideen visualisiert und zeichnerische Fertigkeiten erprobt.
Der ganztägige Workshop sieht eine Exkursion durch die Innenstadt Halles vor, an denen an gemeinsamen Stationen zunächst ruhige Orte, im weiteren Verlauf aber auch belebtere Situationen den Kursteilnehmenden gestalterische Anreize bieten.
Zeichnen, Malen, Kleben oder Schreiben - all diese Möglichkeiten bietet ein Skizzenbuch und macht seinen besonderen Charme aus. Innerhalb des Workshops erfahren die Teilnehmenden individuelle Unterstützung durch die Künstlerin, die aufgrund ihrer langjährigen Skizzenbucherfahrung über Hindernisse hinweg hilft.
Wenn vorhanden, bringen Sie bitte Skizzenbuch, leichten Campingstuhl oder Decke, Trinkflasche, Bleistifte, Radiergummis, Spitzer, Kleber, Buntstifte, Tusche, Rohrfeder, Aquarellkasten, Fineliner, Kugelschreiber, Pinsel, Kohlestifte, Pastellkreiden mit.

Ort
Volkshochschule, Raum 2.08, Atelier
Dreyhauptstr. 1, 06108 Halle (Saale)
Kursnummer
R2H111
Kursleitung
Wiebke Juschuäleja Wilms
Zeitraum
Sa. 11.05.2019 - Sa. 11.05.2019
Umfang
1 Termine, 8 Unterrichtsstunden
Beginn
Samstag 11.05.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursentgelt
35,00 €
Veranstalter
VHS Halle
Ansprechpartner
Beate Monika Idriss, Tel.: 0345 221-3385

Termindetails
Sa. 11.05.2019
09:00 - 16:00 Uhr

Die Volkshochschulen

VHS Adolf Reichwein
der Stadt Halle (Saale)

Oleariusstraße 7
06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345 221-3389
Fax: 0345 221-3388
E-Mail: info@vhs-halle.de

KVHS Saalekreis
Am Saalehang 1
06217 Merseburg
Tel.: 03461 2590-880
Fax: 03461 2590-889
E-Mail: kvhs@saalekreis.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr
abweichend in den Ferien:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr