Gutenbergs Erfindung wäre ohne Schriftsteller fade, in diesem Sinne braucht auch die Digitalisierung Schriftsteller. Um im Bild zu bleiben, soll diese Veranstaltung ein mögliches Manuskript aufzeigen und Sie zum Schreiben animieren.


Was:

  • Erstellen eines 3-D-Modells mit eigener Technik (Smartphone, Laptop)
  • Bearbeitung des Modells mittels freier Software
  • Ausdruck des bearbeiteten Modells.

 

Am Beispiel zweier Kulturdenkmäler der Region
- Uta von Naumburg und Georg Friedrich Händel -

  • Was benötige ich?
  • Wie gehe ich vor?
  • Was ist zu beachten?


Wann:

  • Präsentation zum Bundesweiten Digitaltag
  • Freitag 19.06.2020
  • von 15 Uhr bis ca. 16 Uhr


Wo:

  • Live im Internet via us02web.zoom.us/j/89373194914 Passwort: 947486
  • Durch die Volkshochschulen  Burgenlandkreis (Michael Beiderwellen) und  Halle (Saale) (Marc Heder)
  • oder in Präsenz in der Volkshochschule Halle (bis max. 10 Teilnehmende)


Einen kleinen Video-Vorgeschmack finden Sie unter vimeo.com/425253779

Die Volkshochschulen

VHS Adolf Reichwein
der Stadt Halle (Saale)

Oleariusstraße 7
06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345 221-3389
Fax: 0345 221-3388
E-Mail: info@vhs-halle.de

KVHS Saalekreis
Am Saalehang 1
06217 Merseburg
Tel.: 03461 2590-880
Fax: 03461 2590-889
E-Mail: kvhs@saalekreis.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr
abweichend in den Ferien:
10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr